bahnhof-1.jpg

Trinkgeld gab es auch schon

Hauptumschlagplatz für den Bürgerbus ist die zentrale Haltestelle am Hecking-Center. Nach rund 100 Tagen zieht der Bürgerbusverein ein positives Fazit. Die Resonanz auf das neue Angebot sei erfreulich.

5000 Euro für AJG und Hilfs-Projekte

Der neue Vorstand des Ehemaligenvereins (v. l.): 2. Vorsitzender Sebastian Kleiner, Kassenprüferin Lena Jostmeier, 1. Vorsitzende Marion Uhlenbrock, Kassenwart Benedikt Möllering, Schriftführerin Britta Cohausz sowie Kassenprüfer Marten Möllers.